Letztes Feedback

Meta





 

Häufige Fehler, wenn man eine Karriere wählt

Wollen zuallererst wir die Gründe dafür teilen, einen besonderen Beruf zum äußerlichen und inneren zu wählen. Außengründe sind mit Umweltfaktoren verbunden: die Meinung von Eltern und Freunden, wünschen Sie, Erfolg, Angst vor der Verurteilung zu erreichen. Aus inneren Gründen sind nur Sie verantwortlich - sie werden durch Ihre geistigen Anlagen, Sachkenntnisse, Gewohnheiten und Charakter definiert.
So, was lässt eine moderne junge Person eine besondere Karriere wählen?
Spitzengrund ist Prestige. Dieser Grund kann häufig eine Falle werden. An diesen Tagen sind wirtschaftliche und Gesetzspezialisierungen die populärsten. Jedoch fühlt Arbeitsmarkt Überfülle von Fachmännern in diesen Feldern. Der Beschluss ist einfach: es gibt keinen Sinn im Verlassen auf das Prestige der Karriere nur. Zu jeder Zeit wurden einige Berufe renommiert betrachtet, während anderen, gelinde gesagt, unwürdig geglaubt wurde. Es, gibt zum Beispiel, einen Beruf von Senkgrube-Reiniger - wer will derjenige sein?
Inzwischen braucht die Gesellschaft Wirtschaftswissenschaftler und Rechtsanwälte sowie Krankenschwestern, Fachmänner, Straßenreiniger usw. lotrecht machend. So stellt Ihre Interessen und geistige Anlagen an erster Stelle und denken nur dann an Prestige. Erinnern Sie sich, dass jede hoch berufliche Person, es Rechtsanwalt, Arzt, oder einfacher Arbeiter sein, ebenso respektiert wird.

Michael Weller hat eine Geschichte über einen Mann, der träumte, um ein Straßenreiniger zu werden. Und dann was? Er hat Höhere Schule absolviert, er ist in eine Universität eingegangen, weil seine Eltern gewollt haben, dass er so, sein ganzes Leben getan hat, hat er versucht, etwas zu erfahren, das er hat nicht tun wollen. Und dann, als er sich zurückgezogen hat, ist er ein Straßenreiniger geworden, und hat schließlich Glück gefunden.
Es wird nicht empfohlen, eine Karriere unter dem Druck zu wählen. Sie können nur der Meinung von Ihren Eltern oder Freunden zuhören, aber die Karriere-Wahl ist Ihr eigenes Geschäft, keiner wird Ihr Leben für Sie leben. Stellen Sie sich vor, dass Sie Mathematik gewählt haben, weil Ihre Mama sie gewollt hat. Ein Jahr, ist zwei, oder sogar fünf gegangen - und Sie verstehen, wie leidenschaftlich Sie alle jene Zahlen und Formeln hassen, und diese Arbeit so dumm Ihnen scheint! Würden Sie alle jene vergeudeten Jahre nicht bedauern?
Ähnlich, wenn Sie träumen, um in eine medizinische Fakultät einzugehen, um Ihren Freund zu begleiten, denken Sie, ob es wert ist, um ein Krankengymnast, oder Chirurg oder Zahnarzt zu werden, wenn Sie von ein bisschen Fall des Bluts in Ohnmacht fallen.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie viele Jahre der harten Arbeit von der Ballerina ausgegeben wurden, um Erfolg zu erreichen? Wenn Sie von der "sichtbaren" Seite von etwas Karriere gefesselt werden, bedeutet es nicht, dass Sie völlig verstehen, was es nimmt, um ein Fachmann in diesem besonderen Feld zu werden. Sie beobachten Ballerina-Flitzen auf der Bühne wie ein Schmetterling. Und wenn Sie ihren schönen Tanz bewundern, denken Sie an Jahre der harten Arbeit, des Schmerzes in Muskeln und der Dutzende von Enttäuschungen die führten eine Ballerina zu diesem besonderen Moment?
Unerfahrenheit oder Unterschätzung von einigen Ihrer physischen Eigenschaften und Mängel sind eines der falschen Handbücher zur richtigen Karriere-Wahl.
Wenn Sie eine Herzkrankheit haben, wollen wir ihr gegenüberstehen, Sie werden kein Pilot werden. Leute mit Allergie können Chemiker oder Friseure nicht werden.

 Es ist unvernünftig, über die Karriere zu träumen, die Ihre Gesundheit schlechter machen kann. In einigen Fällen werden Gesundheitsprobleme ein Hindernis für eine Art Arbeit, und Sie sollten es vorlegen.
Denken Sie jedenfalls an Karriere-Wahl bezüglich etwas Unveränderlichen, etwas nicht, was ein für allemal Ihr Schicksal bestimmt. Sie haben ein langes Leben vor Ihnen, und Sie können immer eine Zeit für die Ausbildung, Kurse und sogar radikale Änderung der Karriere finden.

15.8.13 19:14

Letzte Einträge: Fünf Tipps, um große Entwicklerdokumentation zu schreiben

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL